Site Loader

Politischer Pazifismus und Zivilmacht – Rot-Grün an der Macht

Kosovo 1999: Rot-Grün hat Deutschland in den Krieg geführt – zum ersten Mal seit dem Zweiten Weltkrieg. Dies war zweifellos eine historische Zäsur, für manchen Zeitgenossen gar eine Ungeheuerlichkeit – im Guten oder im Bösen. Als hätte eine andere – eine liberal-konservative Regierung – dies nicht getan. Die Absurdität des Umkehrschlusses zeigt, dass es eher die Zeitläufe waren als die Weltanschauungen, die diesen Schritt erzwangen.

Die Grünen und die Piraten

Frage: Die Partei Bündnis 90/Die Grünen hat ihre Wurzeln u. a. in der ostdeutschen Bürgerbewegung, die maßgeblichen Anteil an der „friedlichen Revolution“ in der DDR hatte. Kann man sagen, dass die Zeit der Entstehung der Grünen (durch das Ende der DDR, durch das Ende des Kalten Krieges) eine viel politischere war und somit auch die Partei politischer sein musste?